Auch unsere Herberge blieb beim schweren Hagelunwetter am24.Juni nicht verschont!

Ein großes DANKESCHÖN an die FF Tolleterau, die uns rasch bei der Behebung der Schäden unterstützt hat.

Gerade in solchen Situationen ist es wichtig eine eingespielte Mannschaft mit optimalen technischen Voraussetzungen in der Nähe zu haben. In diesem Sinne wünschen wir alles Gute bei der Standortsuche für das neue Zeughaus und hoffen das sich auch hier eine Lösung für eine gesicherte Zukunft finden lässt.

 

DANKE

 

135